Kursnummer: BRP-M21

Berufsreifeprüfung


Kursbeginn:
nach Vereinbarung

Ort:
LAV Knittelfeld, Portniggstraße 21

Kurs buchen

Kursinhalte Berufsreifeprüfung

Die Einführung der Berufsreifeprüfung ist ein großer Schritt zur Aufwertung der Lehre. Mit ihr erwirbt man die Berechtigung zum Studium an Universitäten, Hochschulen, Fachhochschulen, Akademien, sowie Kollegs. Außerdem wird diese Reifeprüfung im Öffentlichen Dienst anerkannt. (Einstufungserfordernis B)

Der LAV, als eine vom Bundesministerium für Unterricht und kulturelle Angelegenheiten (BMUK) anerkannte Institution der Erwachsenenbildung bietet, in Kooperation mit der HTL- Zeltweg, die Möglichkeit, sich durch Vorbereitungskurse in Modulform auf die Berufsreifeprüfung vorzubereiten und im Anschluss diese Teilprüfungen auch in der HTL- Zeltweg abzulegen.

Module (Prüfungsgegenstände) und Teilprüfungen!

Die Berufsreifeprüfung umfasst die Ablegung von vier Teilprüfungen:

Deutsch (3 Module zu je 60 UE)

Mit einer fünfstündigen schriftlichen Klausurarbeit

Mathematik (5 Module zu je 60 UE)

Mit einer vierstündigen schriftlichen Klausurarbeit

Englisch (3 Module zu je 60 UE)

Mit einer fünfstündigen schriftlichen Klausurarbeit oder einer mündlichen Prüfung

Fachbereich

Mit einer vierstündigen schriftlichen Klausurarbeit in Form eines Projektes in einem frei wählbarem Fachbereich (abhängig jedoch von der beruflichen Erstausbildung bzw. vom beruflichen Umfeld). Die Teilprüfung im Fachbereich muss nicht abgelegt werden, wenn eine Meisterprüfung, eine Abschlussprüfung im Rahmen einer Werkmeisterschule absolviert oder eine dreijährige Ausbildung an einer Fachakademie bereits erfolgreich abgelegt wurde.

Gerhard Waidacher

Obmann und Geschäftsführer
Leiter der Berufsreifeprüfung
g.waidacher@lav.at
03512/82810-0



Voraussetzungen:

  • Lehrling bzw. AbsolventIn einer Lehre 
  • AbsolventIn einer mindestens dreijährigen mittleren Schule
  • AbsolventIn einer Schule für den medizinisch-technischen Fachdienst

Ablauf:

Die Kurse finden immer am Dienstag und am Donnerstag in der Zeit von 18:00 bis 21:15 Uhr statt.