Kurzzeichen: 
AUT-E-PN

Kursbeginn:
nach Vereinbarung

Ort:
Murtal – Knittelfeld;
Portniggstraße 21

Teilnehmerzahl:
min. 5

Dauer:
20 Unterrichtseinheiten 

Kosten: 
180,- €
 

Kurs buchen

ELEKTROPNEUMATIK

Ziel dieses Kurses ist der systematische Entwurf von Schaltplänen, sowie der praktische Aufbau einer Steuerung. Durch diese direkte Wechselwirkung von Theorie und Praxis ist ein schneller Lernfortschritt gewährleistet.

Kursinhalte:

  • Symbolik der Pneumatik Bauteile
  • Signalglieder der Elektropneumatik
  • Signalverarbeitungselemente und Ventilarten der Elektropneumatik
  • Einflussgrößen und Darstellung des Arbeitsablaufes
  • Komplexe Schaltungen der Elektropneumatik
  • Vertiefung des Grundlagenwissens
  • Wichtige Sensoren, deren Funktion und Wirkungsweise
  • Entwicklung von Elektropneumatischen Steuerungen mit Fluid Sim und Grafcet
  • Elektrische Messtechnik 

Voraussetzung:
Grundlagen der Pneumatik

Alexander Hartner

Ansprechpartner für Pneumatik und Elektropneumatik
alexander.hartner@stmk.gv.at
+43 35 12/ 8 28 10 0

Wolfgang Knauseder

Ansprechpartner für Pneumatik und Elektropneumatik
wolfgang.knauseder@stmk.gv.at
+43 35 12 / 8 28 10 0